Wednesday, 24.08.16
home Italienische Nudelsorten Mediterrane Küche Toskanische Küche Gesunde Küche
Italienische Nahrungsmittel
Italienische Nudelsorten
Italienische Salami
Italienischer Wein
Italienischer Käse
weitere Nahrungsmittel ...
Italienische Gerichte
Italienische Desserts
Italienische Saucen
Mediterrane Küche
Italienische Pizza
weitere Gerichte..
Mediterrane Küche
Italienische Kochtradition
Italienische Esskultur
Toskanische Küche
Dolce Vita
weiteres Mediteranes ...
Italienische Spezialitäten
Italienische Anbaugebiete
Italienische Warenkunde
Gesundheit in Italien
Italienische Märkte
weitere Warenkunde ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
home

Italienisch kochen


Wir freuen uns, Sie auf Italienisch kochen begrüßen zu dürfen. Die mediterrane Küche versetzt uns gleich in Urlaubslaune. Jede Küche hat ihren ganz besonderen Reiz aber die italienischen Gerichte erfreuen sich bei uns großer Beliebtheit.

Beliebte Gerichte

In der italienischen Küche gibt es schier unendliche Pastagerichte, die unseren Gaumen immer wieder erfreuen.

Aber auch die herrlichen italienischen Saucen mit ihren duftenden mediterranen Gewürzen zaubern immer wieder absolute Geschmackserlebnisse auf unseren Teller.


Typische Narungsmittel

Obwohl Italien sich mit Mortadella und Salami einen Namen gemacht hat, ist der Fleischkosum eher gering im Gegensatz zu anderen Ländern. Fleisch wird hier oft durch Fisch ersetzt.

Typisch für die italienische Küche ist der hohe Konsum von Olivenöl. Die gesundheitlichen Vorzüge sind weitaus bekannt.


Italienische Anbaugebiete

Die bekanntesten Weinanbaugebiete sind Apulien, Sizilien, Emilia-Romagna und Venezien. Dunkle und tanninhaltige Weine, wie zum Beispiel der Castel del Monte, sind sehr beliebt.

Während Sizilien bekannt für einen intensiven Oliven- und Zitronenanbau ist, zeichnen sich Kampanien und Basilicata durch ihren Kleingartenanbau aus.

Wir hoffen, Sie möchten noch einiges über italienisch kochen erfahren ...
Italienisch kochen